Vorheriger Vorschlag

Outdoor Fitnessgeräte für Erwachsene

Während die Kinder auf dem neuen Spielplatz spielen, könnten Eltern die Zeit für sich nutzen und nebenan eine Trainingseinheit auf einer Outdoor Trainingsfläche vollziehen (wie zum Beispiel an der Uni).

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Skaterbahn

Die Kinder in der Ostheide /Barendorf fahren mit ihren Rollen, Inlinern oder Skateboard auf der Straße. Sehr gefährlich. Die nächste Skaterbahn ist in Neetze oder in der Stadt.

weiterlesen
no-category-color

Parkourhalle in Lüneburg

Adresse: 
Heinrich-Böll-Straße 31, 21335 Bockelsberg Lüneburg

Einen bestimmten Ort gibt es nicht. Es bezieht sich auf das ganze Gebiet Lüneburg und Umgebung.
Mit Hilfe einer Parkourhalle kann die Parkour-Community und weitere Communitys sich in sicherer Umgebung ausprobieren. Man würde das Spektrum an möglichen Tricks deutlich erhöhen. Zudem kann der Sport von neuen Zugängen ohne große Risiken ausprobiert werden.
Die Turnhallen bieten lediglich Turnkästen, die wenig halt haben und bei größerer Belastung schnell beschädigt und/oder umfallen können und den Athleten verletzen.
Viele Turnhallen haben nicht einmal genügend Kästen, um die Sportart ausreichend zu praktizieren. Groß genug sollten sie hinzukommend auch sein und es gibt onehin bereits viele Vereine, die Sporthallenzeiten brauchen/wollen. Es ist also schwierig alle Vereine auf die Hallenzeiten zu verteilen.
Außerdem gibt es in Parkourhallen Schnitzel-Gruben, in welche man bedenkungslos Salti und andere Tricks springen kann.
Die nächste Halle befindet sich in Hamburg und es ist kostspielig und relativ weit weg. Wenn es eine in Lüneburg geben würde, gäbe es attraktive Optionen auch für die Leute, die in ländlichen Regionen wohnen.
Zudem könnten dort weitere Sportarten wie Capoeira, Tricking oder auch Yoga praktiziert werden.
Dies wäre ein großer Wunsch für mich und für viele weitere, die bereits Parkour praktizieren und Spaß daran haben.

Kommentare

Ich habe dem nichts mehr hinzuzufügen. Eine Parkourhalle würde einen riesen Gewinn für alle Akrobatischen Sportarten in der Region darstellen. Parkourhallen gibt es in Deutschland noch sehr wenige, Lüneburg wäre ganz vorn mit dabei :D